Mantrailing - Hundeschule Dogway in Pfäffikon im Zürcher Oberland - Schule für Hund und Mensch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Kursinhalt Mantrailing offene Gruppe
Mantrailing beinhaltet die Spurverfolung und Auffinden eines Individuums (Mensch,Tier) anhand eines dazugehörigen Geruchsgegenstandes. Diese Art von Spurensuche ist ein schöner Ausgleich zum alltäglichen Spaziergang und lässt den Hund auf möglichst natürliche Art und Weise suchen. Zudem fördert und vertieft es die Hund-Mensch-Beziehung und das Selbstvertrauen. In dieser Gruppe steht nicht das schnelle Erreichen eines Ziels im Vordergrund, sondern ein dem Hund Mensch Team angepasstes Training, welches motiviert und Spass macht. Bei unserer Art des Trainings handelt es sich ganz klar um eine Freizeitbeschäftigung. Wir trainieren nicht für den Ernsteinsatz, denn diese Gebiet unterscheidet sich nochmals vom Freizeitbereich.

Die Sucharbeit Mantrailing begeistert untedessen viele Hunde und Menschen. In die zufriedenen Hundegesichter zu schauen, sagt schon sehr vieles, nach erfolgreicher Suche. Das ist auch für ihre Menschen hinter der Leine ansteckend. Der Hund darf seinem Jagdinstinkt nachgehen und in seinem sonst schon oft sehr angepasstem Leben, so richtig Hund sein. Jagen gehört zu unseren Hunden, ein Überlebeninstinkt, welcher bei den einen Hunden etwas mehr oder weniger ausgeprägt ist. In unsere Zivilisation dürfen unsere Hunde kaum noch diesen Instinkt, im Sinne einer Wildjagd, ausleben, was auch richtig ist, aber wenn wir unsere Hunde wirklich artgerecht halten möchten, dann müssen wir ihnen auch entsprechende Beschäftigung bieten. Ausser Mantrailing gibt es heute noch viele andere tolle Möglichkeiten. Am besten einfach mal ausprobieren, vielleicht entdecken auch Sie bei ihrem Hund ein Nasenwunder.

Möchten sie in einer regelmässigen Gruppe mitmachen und abwechslungsreiche Sucharbeit machen, dann schauen sie auch unter Trailingplausch oder NHT Gruppe nach.


Ziele
Gemeinsam Spass und Freude haben
Verfolgen einer bestimmten Spur und finden einer "vermissten" Person, Hund, Gegenstand
Sinnvolle Nasen- und Beschäftigungsspiele selber im Alltag einbauen können
Vertiefen und Verstärken der Hund-Mensch Beziehung
Förderung Selbständigkeit und Selbstvertrauen
Ausgleich zum täglichen Spaziergang


Agenda 2017 / 2018
DienstagMantrailing
18.30 - 21.00 Uhr

SamstagMantrailing9.00 - 11.30 Uhr
SonntagMantrailing09.00 - 11.30 Uhr

Dauer des Kurses
ca. 2.5 h. Termine können flexibel gewählt werden.


Teilnahmebedingungen
Alle gesunden Hunde ab ca. 1 Jahr.


Gruppengrösse
max. 4 Hunde


Ort
Die Lektionen und Events finden hauptsächlich in der Region Zürcher Oberland statt. Der genaue Ort wird den jeweiligen Teilnehmern per Mail 1-2 Tage vorher mitgeteilt.


Kosten
Abo: 6 Teilnahmen à 2.5h CHF 225.--
(jeweils 12 Monate gültig)
Bei Einzelbuchung: CHF 45.--
Schnuppern: CHF 35.--
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü